Gänsehaut

Diese Vorstellung wird Ihnen an mehreren Terminen gezeigt

Gänsehaut

10Okt.19:3021:00GänsehautThriller von Peter Colley

Gänsehaut

Stückinfo

Nach ihrer Entlassung aus einer psychiatrischen Klinik wird Jane von ihrem fürsorglichen Ehemann Greg in ein entlegenes Bauernhaus gebracht. Hier hat sie Zeit, sich zu erholen, um wieder zurück in den Alltag zu finden. Doch bereits bei der Ankunft fühlt sich Jane aus unerklärlichen Gründen unwohl und verfällt zusehends in ihre alten Muster. Angst überkommt sie und immer mehr wird Jane von Panikattacken heimgesucht.

Auch Gregs Bemühungen um Verständnis und Fürsorge erreichen spürbar ihre Grenzen. Als dann noch Gregs herrische Schwester Laura zu Besuch kommt, droht die Stimmung gänzlich zu kippen. Und auch George Sanderson, der merkwürdige Vermieter des Bauernhauses, trägt mit schauderhaften Geistergeschichten und einem nie aufgeklärten Mord nicht gerade zur Genesung bei. Die ständig wachsenden Belastungen treiben die labile Jane endgültig bis an den Rand des Wahnsinns. Wird sie es schaffen, sich ihren Ängsten zu stellen?

Es spielen: Sophie Aouami, Lennart Mesenbring, Kerstin Poetting und Michael Knoll

Regie: Michael Knoll

Aufführungsrechte: VVB, Norderstedt

Dauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Termine 10. Oktober bis 08. November 2020

Fotos: © Jörg Schiessler

Zeit

(Samstag) 19:30 - 21:00(GMT+02:00)