Der alte König in seinem Exil

Der alte König in seinem Exil

15Okt.15:0017:00Der alte König in seinem ExilSzenische Lesung

Buchen Sie Ihr Ticket

Ticket buchen

Stückinfo

Die beiden Schauspieler Christian Dieterle und Christian Kaiser lesen aus dem Buch «Der alte König in seinem Exil» vom österreichischen Schriftsteller Arno Geiger.

Arno Geiger hat ein tief berührendes Buch über seinen Vater geschrieben, der trotz seiner Alzheimerkrankheit mit Vitalität, Witz und Klugheit beeindruckt. Die Krankheit löst langsam seine Erinnerung und seine Orientierung in der Gegenwart auf, lässt sein Leben abhandenkommen. Arno Geiger erzählt, wie er nochmals Freundschaft mit seinem Vater schließt und ihn viele Jahre begleitet.

In nur scheinbar sinnlosen und oft so wunderbar poetischen Sätzen entdeckt er, dass es auch im Alter in der Person des Vaters noch alles gibt: Charme, Witz, Selbstbewusstsein und Würde. Arno Geigers Buch ist lebendig, oft komisch. In seiner tief berührenden Geschichte erzählt er von einem Leben, das es immer noch zutiefst wert ist, gelebt zu werden. Offen, liebevoll und auch immer wieder voller Humor beschreibt Geiger den Umgang mit seinem Vater und es gelingt ihm ein unprätentiöses, lebendiges Buch über ein belastendes Thema. Ein ehrlicher, einfühlsamer Text, der Mut macht.

Die in Berlin lebenden Schauspieler Christian Dieterle und Christian Kaiser, die beide in Grüt (Gossau ZH) aufgewachsen sind und bis heute oft zusammen an den unterschiedlichsten Theatern arbeiten, lesen gemeinsam aus diesem berührenden Buch.

Eine Veranstaltung der Alzheimer Gesellschaft Lübeck und Ostholstein e.V.

Eintritt: 18,00 Euro

Zeit

15. Oktober 2023 15:00 - 17:00(GMT+02:00)